Therapie

Jeder Mensch kennt Schmerzen und jeder ist im Laufe seines Lebens einmal davon betroffen. Oft kommen die Schmerzen und gehen wieder von selbst. Aber was tun, wenn sie schlimmer werden oder sogar bleiben? Chronische Schmerzen schränken nicht nur die Lebensqualität des Patienten ein, sondern gefährden mitunter die berufliche Existenz des Betroffenen oder führen im schlimmsten Fall zur Invalidität.

 

Ein Schwerpunkt meiner Praxis liegt in der naturheilkundlichen Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen, überwiegend des Bewegungsapparates, ausgelöst durch z. B. Verschleiß, Unfälle oder Sportverletzungen Als Heilpraktiker möchte ich die Ursachen der schmerzhaften Erkrankung finden und sie behandeln anstatt nur die bestehenden "Symptome" zu unterdrücken. Aus diesem Grund betrachte ich meine Patienten grundsätzlich immer in Ihrer "Gesamtheit" und sehe mir die verschiedenen Zusammenhänge an, die eine Krankheit auslösen können.

 

Da jeder Mensch mit seinen Symptomen und Beschwerden einzigartig ist, kommt nur eine ausgerichtete Behandlung und kein "Standard" in Frage. Die Therapie richtet sich nach dem einzelnen Patienten und wird in "Zusammenarbeit" mit Ihm gestaltet.

 

Weitere Behandlungsschwerpunkte liegen in folgenden Bereichen:

 

  • Ernährungsberatung
  • Stoffwechselbelastungen
  • Angstzustände, psychosomatische Störungen, Depressionen
  • chronishce Erschöfungszustände, chronische Müdigkeit
  • Hauterkrankungen und Allergien
  • Immunschwäche
  • Durchblutungsstörungen
  • hormonelle Dysbalancen
  • chronische Schmerzzustände (z.B. Migräne, Regelschmerzen)
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Hilfe bei der Raucherentwöhnung